Saftige Banana Bread Muffins

Rezept für vegane und glutenfreien Bananenmuffins mit Walnussstückchen und Zimt, die du ganz schnell und einfach mit unserer Banana Bread Backmischung zubereitest


selbstgemachte gesunde Bananenmuffins mit der Baetter Baking Banana Bread Backmischung - vegan, glutenfrei und in hochwertiger Bio-Qualität

Banana Bread mit verschiedenen Toppings ist toll, aber manchmal soll es doch etwas handlicher sein. Ob als Frühstück To-Go, als Bürosnack oder für ein Picknick - die glutenfreien Bananenbrot-Muffins schmecken gut, sind praktisch und können vegan oder mit Milch und Ei gebacken werden.


Dank kleinerer Form sind die Muffins schneller fertig als das klassiche Banana Bread - der leckere Bananen-Walnuss-Zimt Geschmack bleibt aber natürlich trotzdem.



Veganes Rezept

Für 6-12 Muffins (je nach Größe Deiner Muffinform)


Zutaten:


Zubereitung:

  1. Heize den Ofen auf 180 Grad Celsius Ober-/Unterhitze vor.

  2. Zerdrücke die Bananen zu Mus und gib 180ml Milchalternative und 70g Pflanzenöl hinzu.

  3. Rühre die Banana Bread Backmischung hinein, bis kein Mehl mehr zu sehen ist.

  4. Gib den Teig in Muffinförmchen und bestreue die Muffins mit den gehackten Walnüssen und Haferflocken.

  5. Backen die Muffins auf mittlerer Schiene 25-35 Minuten (je nach Größer deiner Muffinform), bis bei einer Stäbchenprobe nur noch wenige Krümel hängen bleiben.

  6. Lasse die Muffins einige Minuten auf einem Küchenrost auskühlen.

  7. Reinbeißen und genießen!



Traditionelles Rezept

Für 6-12 Muffins (je nach Größe Deiner Muffinform)


Zutaten:


Zubereitung:

  1. Heize den Ofen auf 180 Grad Celsius Ober-/Unterhitze vor.

  2. Zerdrücke die Bananen zu Mus und gib 140ml Milch, 70g Pflanzenöl und 2 verquirlte Eier hinzu.

  3. Rühre die Banana Bread Backmischung hinein, bis kein Mehl mehr zu sehen ist.

  4. Gib den Teig in Muffinförmchen und bestreue die Muffins mit den gehackten Walnüssen und Haferflocken.

  5. Backen die Muffins auf mittlerer Schiene 25-35 Minuten (je nach Größer deiner Muffinform), bis bei einer Stäbchenprobe nur noch wenige Krümel hängen bleiben.

  6. Lasse die Muffins einige Minuten auf einem Küchenrost auskühlen.

  7. Reinbeißen und genießen!



Lust auf Banana Bread Muffins?


Backmischung für veganes, glutenfreies Bananenbrot